Sport im Park 2019 zufriedenstellend

Am vergangenen Donnerstag, den 12.09.2019 beschloss der Stadtsportverband Herford vormittags die Veranstaltungsreihe Sport im Park für dieses Kalenderjahr. Bei durchwachsenen Witterungsbedingungen und einigen vorangekündigten urlaubsbedingten Abwesenheiten hielt beim letzten Gymnastikkurs des Jahres nur eine tapfere Teilnehmerin die Fahne hoch. Dieser Abschluss im kleinen Kreis verzerrt jedoch deutlich den Gesamteindruck der diesjährigen Aktion.

Besonders die Auftaktveranstaltung war nämlich wieder sehr gefragt. Am Dienstag, den 06.08. waren über den Abend verteilt zirka 100 Menschen im Herforder Aawiesenpark sportlich aktiv. Ein großer Erfolg, wie der SSV-Vorsitzende Jürgen Berger betont: „Wir haben in diesem Jahr feststellen können, dass sich das Angebot innerhalb der Bevölkerung immer besser rumspricht. Besonders die ersten Termine bei bestem Sommerwetter waren erfreulich gut besucht.“

Gefragt waren dienstags vor allem etwas ruhigere Sportkurse wie Pilates (TG Herford), Yoga (Yoga im Park) oder Indian Balance (Kneipp Verein Herford), aber auch Beachvolleyball und der Fitnesskurs „Fit im Park“ (beides TGH) wurden gut angenommen. Bei Jung und Alt äußerst beliebt war zur Auftaktveranstaltung das vom ASV Herford angebotene Casting (Zielwerfen, Angeln).
Die beiden Gymnastikangebote am Donnerstag waren anfangs ebenfalls gut besucht. Leider spielte das Wetter gleich mehrmals nicht mit, so dass die Kurse nicht jedes Mal durchgeführt werden konnten. Dennoch etablierte sich über den Aktionszeitraum ein Kern an Aktiven, der das Sportangebote regelmäßig nutzte.

Luft nach oben war noch bei den Kursen speziell für Kinder und beim Joggingangebot (LAZ Herford). Die Wunschvorstellung ist es, dass irgendwann die Familien gemeinsam in den Park kommen. Am Abend könnten von Großeltern über Eltern bis zu den Kindern theoretisch alle zusammen einen Ausflug unternehmen und jeder hätte ein für sich passendes Sportangebot. Offensichtlich blieben in diesem Jahr die Kinder leider oft zu Hause, so dass zum Beispiel beim Kindertanz (TTC Grün-Gold) weniger Betrieb war, als es das Angebot verdient gehabt hätte.

Bei insgesamt locker 500 Menschen in Bewegung zieht der hauptverantwortliche Organisator Julian Schütz ein entsprechend positives Fazit: „Mit der Beteiligung in diesem Jahr können wir auf jeden Fall zufrieden sein. Luft nach oben gibt es immer, aber im Wesentlichen haben wir im Vergleich zum Vorjahr einen Schritt nach vorne gemacht. Für den SSV möchte ich vor allem den beteiligten Übungsleiter*innen unseren Dank aussprechen. Ohne den tollen Einsatz der Vereine wäre die Aktion über sechs Wochen nicht möglich. Auch unsere Sponsoren, die AOK und die Sparkasse Herford, haben die Veranstaltung wieder großzügig unterstützt. Vielen Dank an alle Beteiligten und bis zum nächsten Jahr.“

Geschäftsstelle

Julian Schütz
Rathausplatz 1
32052 Herford
Tel.: 05221/189-454
Fax: 05221/189-552
Raum: 317
E-Mail: stadtsportverband@herford.de

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 13:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

Sponsoren

Möchten auch Sie den Stadtsportverband Herford e.V. unterstützen?

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!
Tel.: 05221/189-454

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.