Beschwingter Auftakt bei Sport im Park

Gezielte Würfe mit der Einhand Spinnrute, spannende Schachpartien gegen die Cracks vom Herforder Schachverein Königsspringer, koordinative Höchstleistungen bei den Kunstradfahrerinnen des RSV Wittekind: An Highlights mangelte es gestern bei der gut besuchten Auftaktveranstaltung von Sport im Park im Herforder Aawiesenpark nicht.
Bei besten Wetterverhältnissen zeigten sich erfreulich viele Herforder Bürger*innen an den unverbindlichen und kostenlosen Sportangeboten interessiert. Insgesamt waren annähernd 100 Menschen sportlich aktiv. Eine gute Resonanz und Bestätigung für das tolle Engagement der beteiligten Sportvereine.

Dabei wurden alle Angebote gut angenommen: Angefangen beim Jogging Treff des LAZ Regio Herford um 17:30 Uhr mit einer guten Handvoll Läufer*innen gemischten Alters über den Life Kinetic Kurs mit Bettina Riedel, den auch die Regionalliga Basketballer der BBG Herford als Koordinationstraining nutzten, bis hin zum sehr frequentierten Pilates und Entspannungskurs der TG Herford.

Auch gegenseitig guckten sich die Sportler*innen mal über die Schulter. So versuchten sich beispielsweise einige Kunstradfahrerinnen des RSV Wittekind erfolgreich beim Casting, was das Zielwerfen mit der Angelrute und Bleigewicht bezeichnet. Bei den Radsportlern machten deshalb schon scherzhaft Gerüchte die Runde, dass eine Mitgliederwanderung zum Angelsportverein bevorstehen könnte. Nach Ende des Life Kinetic Kurs versuchte sich auch der litauische BBG-Profi Vaidotas Volkus beim Zielwerfen mit der Angel. In seiner Heimat ist der hauptberufliche Basketballer ebenfalls gerne am Wasser, konnte sich aber von den Casting-Spezialisten des ASV Herford noch eine alternative Wurftechnik auf Englisch erklären lassen. Als interessierter Zuschauer schaute außerdem der amtierende Förderer des Sports der Stadt, TGH-Fechter Wolf Nettingsmeyer, vorbei und tauschte sich mit dem SSV-Vorsitzenden Jürgen Berger über die Neuigkeiten in der Welt des Herforder Sports aus.

Es sind genau Geschichten wie diese, die die Gemeinschaft des Sports in Herford so sympathisch machen. Dementsprechend positiv war auch die Atmosphäre über den gesamten Abend. Einige interessierte Spaziergänger und Radfahrer hielten an und informierten sich über die Angebote, nahmen Flyer mit nach Hause.

Weiter geht es bei Sport im Park am Donnerstag um 10:00 Uhr mit dem Kurs „Fit am Morgen“ und um 11:15 Uhr mit Gymnastik. Die Angebote dauern jeweils eine Stunde.

IMG 20190806 WA0034

 

Geschäftsstelle

Julian Schütz
Rathausplatz 1
32052 Herford
Tel.: 05221/189-454
Fax: 05221/189-552
Raum: 317
E-Mail: stadtsportverband@herford.de

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 13:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

Sponsoren

Möchten auch Sie den Stadtsportverband Herford e.V. unterstützen?

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!
Tel.: 05221/189-454

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.